Auch in der Werbung sind Videos immer mehr am Kommen. Ein Video sagt ja auch mehr als nur ein stehendes Foto. Sie haben vielleicht schon ein Prduktvideo in Youtube veröffentlicht und möchten dieses Video nun in Ihre Homepage oder in Ihrem Shop ebenfalls veröffentlichen? Über den “Einbetten-Code” von Youtube ist dies ja problemlos möglich. Dazu kopieren Sie einfach den Code von der Youtube-Seite und fügen diesen als HTML-Code auf Ihrer Seite ein.

youtube-einbetten

Wählen Sie hier am Besten auch noch die Videogröße, dann erhalten Sie gleich den passenden Code. Sie können aber auch die Größe nachträglich über die Parameter

“with= xxx” und “height=xxx” anpassen.

Am Ende des Videos werden nun von Youtube standardmäßig gleiche Videos angezeigt. Teilweise deine eigenen Videos, aber eventuell auch fremde Videos, vielleicht sogar von der Konkurenz. Das möchten wir natürlich auf unseren eigenen Seiten vermeiden.

Entfernen Sie nun noch den Haken bei ” Nach Ende des Videos vorgeschlagene Videos anzeigen.

Durch das Deaktivieren der Checkbox wird der Code erweitert.
Ein normaler Code sieht folgendermaßen aus:<iframe width=”420″ height=”315″ src=”http://www.youtube.com/embed/SQyo0SMA55E” frameborder=”0″ allowfullscreen></iframe>

In diesem Coder ergänzen wir die Youtube-Adresse durch den Parameter “?rel=0”. Der neue Code sieht dann wie folgt aus.

<iframe width=”420″ height=”315″ src=”http://www.youtube.com/embed/SQyo0SMA55E?rel=0” frameborder=”0″ allowfullscreen></iframe>
“0” steht dafür für eine” Null”

Haben Sie noch einen älteren Einbettungscode können Sie den Code auch manuell ergänzen.

Ab sofort wird der Abspann und der Vorschlag für gleiche Videos nicht mehr angezeigt.