Haben Sie auch das Problem, dass Excel führende Nullen in den Zellen einfach entfernt? Sie möchten zum Beispiel Telefonnummern oder Artikelnummern mit führenden Nullen eingeben wie 004587. Excel streicht hier einfach die vorangestellten Nummern und ändert die Artieklnummer in 4587 ab. Abhilfe erhalten wir hier über das Zellformat. Solchen Zellen ordnen wir das Textformat zu. Die führenden Nuillen bleiben so erhalten.

Dazu gehen wir folgendermaßen vor:
Markieren Sie die Zellen, für die Sie das Textformat aktivieren möchten.

Öffnen Sie über die linke Maustaste das Menü und wählen Sie hier “Zellen formatieren” und hier die Option “Text”

fuehrende Nullen_2
Bestätigen Sie mit “OK”
Nun können Sie die Zahlen auch mit führenden Nullen eingeben.
Möchten Sie die Zahlen auch im Textformat rechtsbündig ausrichten wählen Sie noch zusätzlich für die entsprechenden Zellen die Ausrichtung “rechts”. Meist handelt es sich bei solchen Zahlenreihen aber um Zahlen mit einer festen Länge wie Postleitzahlen oder Kreditkartennummern. Dabei erhalten Sie auch bei der linksbündigen Schreibweise eine saubere Anordnung. Um die UZellen aber linksbündig auszurichten wählen SIe zusätzlich noch die Ausrichtung “Horizontal Rechts”.

fuehrende Nullen_3

Ab sofort können Sie in die so formatierten Zellen Zahlen mit führenden Nullen rechts ausgerichtet eingeben.  Als Text formatierte Zellen zeigen den Inhalt so an wie eingegeben.